Rosenberg gp – digitale Kompetenz mit neuem Denkansatz und Concept Office

Rosenberg gp – digitale Kompetenz mit neuem Denkansatz und Concept Office
rosenberg gp. Neue Digitalagentur in Wien überzeugt mit digitaler Unternehmensberatung und vernetztem Content Marketing.

rosenberg gp. Neue Digitalagentur in Wien überzeugt mit digitaler Unternehmensberatung und vernetztem Content Marketing. Die junge Agentur rund um die 29-jährige Geschäftsführerin Jennifer Rosenberg feiert mit renommiertem Kundenstock und einzigartigem Concept Office die offizielle Eröffnung im Kreise namhafter Vertreter aus Kommunikation und Wirtschaft.
 
Wer den digitalen Wandel ernst nimmt, muss eine Marke von der strategischen Ausrichtung über die digitale Kommunikationsstrategie bis hin zur SEO-Optimierung, Content Produktion und dem Digital Publishing begleiten – genau das bietet rosenberg gp. „Die eigenen, digitalen Kanäle der Unternehmen sind die Flagship Stores der Zukunft. Unternehmen müssen diese mit relevanten und Zielgruppenorientierten Markeninhalten bespielen, weil sie sonst Teil der austauschbaren Social Media Masse werden“, schildert rosenberg gp Geschäftsführerin und Gesellschafterin Jennifer Rosenberg. Ihren Anspruch beschreibt die 29-Jährige so: „Strategien bedeuten für uns nicht Trending Hashtags oder den nächsten Facebook Poste auszudenken. Vielmehr geht es um nachhaltige Konzepte, die den Menschen einen Service bieten, ihre Needs treffen und damit geht es um Business Modelle und echten Impact. Markenstrategien sind für daher Kern unserer Arbeit. Wir sehen uns als Enabler und Dienstleister in solchen Prozessen. Bequeme Schuhe bringen weiter, bequeme Fragen nicht.“
 
Digitales Strategie-und Contenthaus
Die Digitalagentur rosenberg gp besteht aus einem Team von Strategen, Markenarchitekten, Journalisten, Kommunikatoren und Social Media Experten. „Das interdisziplinäre Team und unsere Inhouse-Produktion, die Foto- & Video- sowie Postproduktion bündelt, lässt uns schnell reagieren und bietet unseren Kunden sämtliche digitalen Services aus einer Hand“, so Rosenberg. Besonders stolz ist rosenberg gp auf die Entwicklung einer eigenen Analyse-Methode. „Das Need Marketing ermöglicht uns, zielgenau auf die Bedürfnisse einzelner Audiences einzugehen und die perfekte Customer Journey kreieren zu können – rosenberg gp verbindet digitale Unternehmensberatung mit operativem Brand- und Contentmanagement.“
 
Concept Office – kreativer Ort für ständigen Wandel
Teil des einzigartigen Agentur-Konzepts sind auch die einzigartigen Büroräumlichkeiten mitten in der Wiener Josefstadt. „Unser Concept Office ist großzügig angelegt und bietet digitalen Kreativen genug Platz für ausgedehnte Schaffensprozesse“, erklärt Rosenberg das Konzept. Und der Name ist Programm: Die großzügigen Büroräumlichkeiten bieten neben einem Inhouse Foto- und Filmstudio eine mehr als 30m2 große Küche, einen offenen Besprechungsraum und viel Platz für Künstlerinnen und Künstler, die ihre Werke an den Wänden des Concept Office ausstellen können. Den Auftakt macht die junge Fotografin Isabella Simon, die ihre Umgebung und Personen aus speziellen Perspektiven einfängt und dabei auf kleine unauffällige Details fokussiert. „Wir verstehen unser Concept Office als Grundstein für agile Unternehmensberatung – nur wer sich mit dem Wandel umgibt, kann ihn täglich leben“, freut sich Rosenberg.
 
Starker Start mit namhaftem Kundenstock
Im Frühjahr 2017 gegründet, konnte rosenberg gp bereits im Juni erste Etats gewinnen. Die junge Digitalagentur betreut aktuell folgende Kunden: BILLA, REWE International AG, Stadt Wien, Gewista, Apothekerverband und SERVUS Magazin sowie SDS, eine Tochter von T-Systems. In den unterschiedlichen Projekten bearbeitet rosenberg gp aktuell digitale Markenbildung sowie Influencer Marketing, kreiert Content Strategien und die entsprechenden Content Produktionen. „Wir freuen uns sehr, dass uns Kunden ihr Vertrauen schenken und sind auf unsere Partnerschaften sehr stolz. Der Markt braucht mehr als Social Media Agenturen. Vielmehr muss man sich als agiler Digitaldienstleister sehen, der sich –  ebenso wie seine Kunden – stets weiterentwickeln muss. Wir kreieren und konzipieren digitales Brandmanagement ausgehend vom Markenkern“, so Rosenberg.
 
Partnerschaft mit erfahrenen Kommunikationsprofis
Mitbegründer von rosenberg gp sind Christian Gehrer und Thomas Plötzeneder, Partner der Geschäftsführer von Gehrer Plötzeneder DDWS Corporate Advisors. Mit der Gründung der Digitalagentur rosenberg gp halten die beiden Kommunikationsexperten an ihrer Philosophie fest: Aufstrebende, erfolgreiche Talente mit richtungsweisenden Ideen und Konzepten werden bei der Gründung gefördert und unterstützt.
 
Unter den Gästen des Eröffnungsfestes von rosenberg gp
Kurt Weinberger (Vorstandsvorsitzender Hagelversicherung), Ines Schurin (Konzernsprecherin REWE International AG), Georg Kraft Kinz (Vorstand Raiffeisenbank Wien NOE), Sascha Berndl (Infoscreen Geschäftsführer), Petra Walter (Marketingleiterin Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien) Tillmann Fuchs (NÖ Landesrat), Gerhard Schilling (Geschäftsführer Almdudler), Ulrike Mursch-Edlmayr (Präsidentin der Apothekerkammer), Damian Izdebski (Unternehmer), Andreas Salcher (Autor), Michael Tippl und Norbert Gavran (Geschäftsführer Radio Max), Carina Resch (Head of Brand Communication, Ja! Natürlich), Peter Dirnberger (DDFG), Veronika Mickel-Göttfert (Bezirksvorsteherin Josefstadt), Harry Bergmann (Demner Merlicek und Bergmann), Stephan Kreissler (Director Future Zone), uvm.